Neuauflage Digi-Zuschuss in Hessen
Weitblicker
Allgemeine Infos

Für 2020 stellt das Land Hessen 7 Millionen Euro zur Verfügung

Nach den Erfolgen in den Jahren 2018 und 2019 stellt das Land Hessen auch in diesem Jahr wieder Mittel für einen Zuschuss von Digitalisierungsmaßnahmen zur Verfügung

Nach den Erfolgen in den Jahren 2018 und 2019 stellt das Land Hessen auch in diesem Jahr wieder Mittel für einen Zuschuss von Digitalisierungsmaßnahmen zur Verfügung

Sie sind

  • ein kleines bzw. mittleres Unternehmen oder Freiberufler/in
  • sie wollen mindestens € 4.000,00 in Digitalisierung investieren wie zum Beispiel
  • Hard- und Software zur Digitalisierung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen oder
  • Verbesserung Ihrer IT-Sicherheit  oder die Investition in Systeme zur Datensicherung
  • 3D-Drucker und -Scanner incl. der dazugehörigen Software

Dann können Sie bis zu 10.0000 € Zuschuss erhalten.

Gefördert werden Projekte ab 4.000 € bis max. 20.000 €. Der Fördersatz beträgt bis zu 50%, d.h. max. 10.000 €, die Sie vom Land Hessen als nicht rückzahlbaren Zuschusserhalten können.

Standard Hard- und Software wie z.B. Drucker, Scanner oder Kassensysteme, neue Tablets oder Smartphones sind von der Förderung ausgenommen.

Der 1. Förderaufruf für dieses Jahr findet am 17.03.2020 statt.

Hier geht’s zu den Details …

Sie möchten mehr über die Fördermöglichkeiten in Ihrem Unternehmen wissen?

Sie möchten ein Projekt starten, das gefördert werden kann? 


Sie benötigen Hilfe bei der Antragsstellung?

Dann sprechen Sie uns einfach an und profitieren Sie von unserem Knowhow – Wir beraten Sie gerne! 

Herzliche Grüße

Ihre WEITBLICKER